End-of-Life der Pocket CRM-App für das Microsoft Windows 10-Smartphone

Microsoft gab vor kurzem die Aufgabe seiner Smartphone-Strategie bekannt. Aufgrund dieser Entscheidung von Microsoft haben wir beschlossen, SuperOffice Pocket CRM-App auf Microsoft Windows 10-Smartphones bzw. -Tablets nicht länger zu unterstützen.
Bewertungen

Was bedeutet das?

Falls Sie ein Windows Mobile 10-Smartphone oder -Tablet besitzen und zusammen mit Pocket CRM verwenden, treten am 30. Juni 2017 folgende Änderungen in Kraft:

  1. Wir werden in Zukunft keine weiteren Software-Updates für Pocket CRM für Windows veröffentlichen.
  2. Neue Anwender können Pocket CRM nicht auf ein Windows 10-Smartphone oder -Tablet herunterladen und installieren. Das bedeutet auch, dass Sie die App nach einer Deinstallation von Ihrem Smartphone nicht erneut installieren können.
  3. Ihre aktuell installierte Version funktioniert weiterhin. Wenn Microsoft jedoch ein Update für Ihr Smartphone veröffentlicht, das nicht mit Pocket CRM kompatibel ist, bleibt Ihnen nur die Option, Pocket CRM zu deinstallieren.

Inwieweit sind Lizenzen betroffen?

Wenn Sie SuperOffice CRM Online verwenden oder abonniert haben, ändert sich nichts, da Pocket CRM in Ihrem Abonnement enthalten ist.

Wenn Sie SuperOffice an Ihrem Standort installiert haben und Ihre Anwender von dieser Änderung betroffen sind, kontaktieren Sie uns. Wir entfernen dann Ihre Pocket CRM-Lizenz, sodass Sie im nächsten Jahr keine Wartungsrechnungen mehr für Pocket CRM erhalten.

Welche Optionen gibt es für Pocket CRM?

Wenn Sie Pocket CRM weiterhin auf Ihrem Smartphone verwenden möchten, haben Sie derzeit die folgenden Optionen:

  1. Wechseln Sie auf ein Gerät mit iOS oder Android.
    Sie können dann die aktuelle Version vonPocket CRM herunterladen und wie bisher verwenden.
  2. Nutzen Sie die App weiterhin auf Ihrem Microsoft Windows-Smartphone
    Die aktuelle Version vonPocket CRM funktioniert weiterhin, solange sie installiert und mit dem Betriebssystem auf Ihrem Smartphone kompatibel ist. Bitte beachten Sie beim Kauf eines neuen MS Windows-Smartphones, dass Sie Pocket CRM nicht auf das neue Gerät herunterladen oder darauf zugreifen können.

Nur wenige Anwender sind von dieser Änderung betroffen. Wenn Sie jedoch zu den Betroffenen zählen und Fragen haben, zögern Sie nicht, uns direkt zu kontaktieren.

Kommentar posten Nach oben